dividerdivider

„Grit Schwerdtfeger verlässt das Terrain des Dokumentarischen und bleibt Teil der Welt, die sie fotografiert, gemeinsam mit den Betrachtern. Heiter, melancholisch und nicht selten lakonisch balanciert ihre Kunst auf der Schwelle zwischen Erwartung und Erinnerung. Die Folgen sind ganz gegenwärtig. Jetzt ist Sehenszeit.“ Kristina Tieke

Grit Schwerdtfeger, geboren 1971 in Anklam, lebt und arbeitet in Leipzig. Dort hat sie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst bei Astrid Klein und Joachim Brohm Fotografie studiert. Sie ist Teil des Fotografenkollektivs lux. Seit 2012 lehrt sie an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin.


Ausbildung

2001
Meisterschülerabschluss bei Joachim Brohm

1990–97
Fotografiestudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Astrid Klein und Joachim Brohm, Diplom

1994–95
Studium in Madrid (Spanien) an der Facultat de Bellas Artes

Lehrtätigkeit

seit 2012  
Lehrtätigkeit an der Ostkreuzschule für Fotografie

Einzelausstellungen

2016
ZEHN, bautzner69, Dresden (D)

2015
ZEHN, Corkin Gallery, Toronto (Canada)

2012
Insel, Galerie J.J. Heckenhauer, showroom Brüssel (Belgien)

2008
Distanz 2006, Corkin Gallery, Toronto (Canada)
Distanz, Goethe-Institut Vilnius bei der Galerie Prospekto (Litauen)

2007  
Distanz, Kulturhaus Osterfeld, Pforzheim (D)
Distanz, Corkin Gallery, Toronto (Canada)

2006   
Distanz 2006, Galerie J.J. Heckenhauer, Berlin (D)

2005  
Distanz, Galerie J.J. Heckenhauer, Berlin (D)


Gruppenausstellungen (Auswahl)

2017
Im Moment. Fotografien aus Sachsen und der Lausitz, Kaisertrutz, Görlitz (D)

2015
Das Dokumentarische als Instrument, lux fotografen, Haus am Kleistpark, Berlin (D)
Werkschau, Leipziger Baumwollspinnerei (D)
Keep Your Eyes Peeled, aff Galerie, Berlin (D)

2014
On Architecture an Structure, Corkin Gallery (Canada)

2013
Sylt im Spiegel zeitgenössischer Fotografie, kunst:raum sylt quelle (D)
Schaufenster: Zwickau meets Dresden, Zwickau (D)

2012 
Sylt im Spiegel zeitgenössischer Fotografie, Willy-Brandt-Haus, Berlin (D)

2011 
Positionen sächsischer Gegenwartskunst, X. Biennale der Gegenwartskunst „Dialoge“, St. Petersburg (RUS)
Positionen sächsischer Gegenwartskunst, Villa Eschenbach, Dresden (D)
Leipzig. Fotografie seit 1839, Museum der bildenden Künste, Grassi Museum und Stadtgeschichtliches Museum, Leipzig (D)

2010
Sightseeing, Massey University’s (New Zealand)
Mit Abstand ganz nah – Fotografie aus Leipzig, Opelvillen Rüsselsheim (D)

2009
Summer Show, Corkin Gallery (Canada)
Solitude-Landschaft im Aufbruch, Skagaströnd, Island
Werkschau, Spinnerei Leipzig (D)
Mit Abstand ganz nah – Fotografie aus Leipzig, Kunstmuseum Dieselkraftwerk, Cottbus (D)

2008
SOLITUDE – Landschaft im Aufbruch, Neues Kunsthaus Ahrenshoop (D)
Mit Abstand ganz nah – Fotografie aus Leipzig, Museum der Stadt Ratingen (D)
Mit Abstand ganz nah – Fotografie aus Leipzig, Kunstsammlungen Zwickau (D)
Sylt, Altonaer Museum, Hamburg (D)

2007
Wenn der Sonnentau… Neuzugänge zeitgenössischer Kunst im Kunstfonds von 2005 bis 2007, Residenzschloss Dresden (D)
Reale und konstruierte Orte, Galerie J.J. Heckenhauer, Berlin (D)

2006
Berlin-Leipzig, Galerie J.J. Heckenhauer, Berlin (D)

2004
salotto buono, Galerie der Villa Massimo, Rom (Italien)

2002
connected studios, Berlin (D)
Vier, 10, Kupferstichkabinett Dresden (D)

2001
Land Speck’s Hof, Leipzig (D)

2000
Photographie – die Sammlung der Neuen Galerie d. Stadt Linz, jetzt Kunstmuseum Lentos (Österreich)

1998
(h)auswärts, Kunstverein f-Raum e.V. Leipzig (D)

1997
fotografie, Torstrasse 179, Berlin (D)

1996
point of view, Galerie Le Manege, Berlin (D)

1994
149,2 kbm, ehemaliges Amtsgericht, Lindlar (D)

1994
La Photographie en Saxe, Goethe-Institut Brüssel (Belgien)

1993
100 Jahre Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig (D)


Stipendien / Preise

Aufenthaltsstipendium im kunst:raum Sylt quelle, 2007
Aufenthaltsstipendium im Künstlerhaus Lukas, 2006
Arbeitsstipendium der Kulturstiftung Sachsen, 2006
Reisestipendium des SMWK, 2005
Promotionsstipendium des Landes Sachsen, 2001
DAAD-Stipendium für Bildende Künstler für Kuba, 1999  

Sammlungen (Auswahl)

Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Sammlung Kunstmuseum Lentos, Linz, Österreich
Kupferstichkabinett Dresden
private Sammlungen in Kanada, Frankreich, England, Italien, Belgien


Kataloge

ZEHN, Grit Schwerdtfeger, fotohof edition, Salzburg, Auf. 750, 2018 
Im Moment. Fotografie aus Sachsen und der Lausitz, mit einem Essay von Silke Wagler und Kai Wenzel, 2017
Leipzig. Fotografie seit 1839, Passage-Verlag, Leipzig, 2011
Sightseeing, Publikation zur Ausstellung, RIMBOOKS, Neuseeland, 2010
Mit Abstand – ganz nah. Fotografie aus Leipzig, Kerber Verlag, Bielefeld/Leipzig, 2008
Sylt, Denis Brudna, Altonaer Museum, 2008
Distanz, Grit Schwerdtfeger, Galerie & Edition J.J. Heckenhauer Berlin, Aufl. 500, nummeriert, 600
Bildende Künstler in Leipzig, Neuer Leipziger Kunstverein, art.media Verlag, 600
Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Institut für Buchkunst Leipzig, edition 2.000, 2003
Land, Grit Schwertfeger, Kulturamt Dresden, Leonhardi-Museum, Dresden, Aufl. 400, 2002
Photographie die Sammlung, Peter Baum, Lentos Kunstmuseum Linz, 2001
149,2 kam, Thomas Bruns, Martin Zellerhoff, Dokumentation zur gleichnamigen Ausstellung, 1996
La Photographie en Saxe, Goethe-Institut Brüssel, 1994
Fotografie, 100 Jahre Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Leipzig, 1993


Kunstmessen

Art Basel, ARCO Madrid, Art Chicago, Toronto International Art Fair, photomiami, lima photo, Berliner Liste, Photo London, Paris Photo, VIP ArtFair